RALF KLICHE

Ralf Kliche ist Diplom-Betriebswirt (BA), Diplom-Sozialarbeiter (FH), Konfrontationspädagoge (IHI), Anti-Gewalt-Trainer und Bleib-Cool-Trainer. Als Kooperationspartner unterstützt er die systemsichen hilfen in allen Themenfeldern der Jugend- und Familienhilfe, besonders aber im Bereich des Anti-Gewalt-Trainings.

Besonders in diesem Themenfeld ist er auch Lehrender, z. B. zum Thema „Konfrontative Pädagogik“ für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter pädagogischer Einrichtungen oder in der Lehrerfortbildung. Er führt „Ringen und Raufen“-Trainings zur Gewaltprävention an Schulen durch und bietet auch Konflikttrainings für Eltern an. Ralf Kliche verfügt über langjährige Beratungserfahrung für Menschen in Krisensituationen und arbeit seit über 10 Jahren mit verschiedenen Arbeitsschwerpunkten (offene Jugendarbeit, Gemeinwesenarbeit, Allgemeiner Sozialer Dienst, Mobile Schulsozialarbeit) beim Stadtjugendamt Landau.

Hier geht es zur Internetseite von Ralf Kliche: www.gewaltlos-unschlagbar.de

Mut bedeutet nicht, dass man keine Angst hat.

Mut bedeutet, dass man etwas tut, obwohl man Angst hat.” – Ambroose Redmoon